Ausflug nach Amsterdam ein großer Erfolg

Es war noch stockfinster als die Young Pirates am vergangenen Sonnabend die Reise nach Amsterdam antraten und in den ersten Stunden war auch kaum mehr als Gemurmel im Bus zu vernehmen. Doch bereits bei der Frühstückspause an der deutsch-niederländischen Grenze kamen die Lebensgeister zurück und die Vorfreude auf das bevorstehende Turnier war deutlich zu spüren.

Spielabsage

Das Regionalliga-Nachholspiel der Elmshorn Fighting Pirates gegen die Braunschweig Lions am 17. September 2016 fällt aus. Verletzungsbedingte Ausfälle der Gäste aus Braunschweig führten zur Spielabsage.

Young Pirates reisen nach Amsterdam

Wie feiert man eigentlich am besten eine Vizemeisterschaft? Richtig, man findet weitere hochkarätige Gegner mit denen man sich messen kann.
Genau dies haben die Young Pirates getan und reisen am kommenden Sonnabend nach Amsterdam, um ihr Können in einem kleinen Turnier unter Beweis zu stellen. Als Gegner erwarten die Jungs und Mädels um Headcoach Markus Schwarz mit den Amsterdam Crusaders und den Bielefeld Bulldogs zwei harte Brocken.

Fighting Pirates vor Championship-Spiel gegen Braunschweig Lions II

Ein Nachholspiel entscheidet über die Meisterschaft der Regionalliga Nord. Die Elmshorn Fighting Pirates empfangen am 17. September die Braunschweig Lions II, um das ausgefallene Spiel aus der ersten Saisonhälfte nachzuholen. Der Gewinner wird am Ende auch die Championship-Trophäe empfangen. Leider hat diese Partie keine Auswirkungen mehr auf die Relegation – der Verband AFV-SH entschied, nicht alle Ligaspiele mit in diese entscheidende Wertung mit aufzunehmen.

Seiten